Archiv der Kategorie: Veranstaltung

Skiwochenende 2016

Liebe Freunde des weißen Glücks,

langsam wird es draußen winterlicher und es ist Zeit das Meschner Skiwochenende vorzubereiten. Deshalb jetzt diese Ankündigung, mit der Bitte sich zeitnah anzumelden. Die verlässlichste Anmeldung ist dabei natürlich die Überweisung des fälligen Betrages auf unser Veranstaltungskonto. Für alle die wie ich auch mal was vergessen und deshalb was schriftliches als Gedankenstütze brauchen nochmal ein paar Informationen. Am Faschingswochenende, vom Freitag, den 05.02.2016 bis Sonntag, den 07.02.2016, geht’s wieder zum Skifahren und Spaßhaben nach Österreich, in der Wildkogelarena. Weiterlesen

Treffen der Absolventenklasse 1975 der Meschner Allgemeinschule

1b2bVor 40 Jahren traten wir in der Meschner Schule die 8. Klasse an – ein wunderbarer Grund für ein Klassentreffen. Das dachte sich auch unsere Schulkameradin Hanni Gross und lud uns im Spätherbst nach Wüstenrot ein. Ihr sei hierfür herzlich gedankt, denn unser letztes Treffen lag bereits mehr als 10 Jahre zurück.

Dieses Mal waren alle eingeladen, also auch unsere Mitschüler aus Nimesch, Almen und Schlatt. Etwa die Hälfte der Absolventen folgte der Einladung. Einige hatten sich seit Schulende nicht mehr gesehen, entsprechend groß war die Wiedersehensfreude. Nach dem Kaffeetrinken hielten wir eine kleine Klassenstunde ab, in der jeder über seine „Zeit danach“ berichten konnte. Wir hatten viel zu erzählen. Unsere Schulzeit lebte wieder auf. Erlebnisse wurden hervorgekramt, manches sahen wir in der Rückblende in einem anderen Licht. Hanni Gross überraschte uns mit Kopien aus dem Katalog der 8. Klasse.

Nach dem Abendessen war Party angesagt. Willi Mantsch, unser „Meschner Heintje“ hatte für die Musik gesorgt. So wurde (fast) bis zum Morgengrauen gefeiert. Am nächsten Morgen nach dem Frühstück hieß es wieder Abschied nehmen. Viel zu schnell waren diese schönen Stunden vergangen. Alle waren sich einig, dass das nächste Treffen in spätestens fünf Jahren stattfinden soll und dann hoffentlich mit allen Absolventen.

Hanni Mantsch

P.S.  Ein kleiner Tipp zum betrachten der Fotos! Beim Klick auf das Bild wird dieses in einem neuen Fenster größer dargestellt.

16. Meschner Treffen in Bad Rappenau

Die Siebenbürger Nachbarschaft Meschen e.V. lädt Sie herzlich ein zum 16. Meschner Treffen, am 27. September 2014 in das Kurhaus Bad Rappenau, Fritz-Hagner-Promenade 2, 74906 Bad Rappenau.

Kurz nach dem Treffen in Meschen, ist unsere Zusammenkunft in Bad Rappenau eine gute Gelegenheit sich über das in Meschen erlebte auszutauschen, denen die nicht in Meschen dabei waren aus der alten Heimat zu erzählen und auch einfach Freunde, Bekannte und Verwandte zu treffen und gemeinsam zu feiern.

Die wichtigsten Programmpunkte sind:

  • 10.30 Uhr – Gottesdienst im kleinen Saal des Kurhauses mit Pfarrer Dieter Herberth.
  • 13.00 Uhr – Mittagessen
  • 15.00 Uhr – Begrüßung der Teilnehmer durch den Vorstand der Siebenbürger Nachbarschaft Meschen, eV.
  • 17.00 Uhr – Trachtenaufmarsch mit Darbietungen des Meschner Chores und der Tanzgruppe.
  • ab 19.00 Uhr – Gemütlicher Abend mit Musik und Tanz, begleitet von Michi, Harald und Vivian vom Harmony-Trio.

Für Speisen und Getränke sorgen Herr Kübler und sein Team.
Wir würden uns freuen erneut viele Meschner in Bad Rappenau begrüßen zu dürfen.

Im Namen der Siebenbürger Nachbarschaft Meschen eV.
Hugo Schneider

Rahmenprogramm des Meschner Treffens im August

Hier das vorläufige Rahmenprogramm unseres Treffens in Menschen vom 02. – 04. August 2014:

Samstag, 02. August 2014
Zeit zum Ankommen

11.00 Uhr Gesprächsrunde Pflege und Nutzung Kirche und Burg
13.00 Uhr Verpflegungszeit – durch wen und wo – das wird nur flüsternd vor Ort bekanntgegeben.
Abends Entspannte Gespräche im Meschner Burghof, im Greweln oder in der Traube – jeder nach Lust und Laune

Sonntag, den 03. August 2014
Zeit zum Gedenken und Erinnern

10.00 Uhr Gottesdienst
11.30 Uhr Gedenkfeier auf dem Friedhof
13.00 Uhr Festveranstaltung im Meschner Saal gemeinsam mit unseren Freunden und Bekannten aus Meschen

Montag, den 04. August 2014
Zeit für die Orgel und die Musik

13.00 Uhr Mittagessen im Festzelt in der Burg
15.30 Uhr Einweihung der restaurierten Orgel mit anschließendem Orgelkonzert
17.00 Uhr Abschlussfeier im Burghof

Informationen zum Trachtenumzug in Dinkelsbühl

Am Sonntag ist es wieder soweit! Das große Treffen der Siebenbürger Sachsen in Dinkelsbühl steht an. Auch dieses Jahr möchten wir mit einer stattlichen Anzahl an Personen am Trachtenumzug teilnehmen. Zum ersten Mal werden wir unsere neue Fahne präsentieren. Da auch die Wetteraussichten gut sind hoffe ich auf eine hohe Beteiligung. Hans Reinerth hat ein paar Informationen zum Umzug bereitgestellt. Diese findet ihr in der folgenden PDF Datei.

Das Programm des Heimattages findet ihr unter folgendem Link als PDF. Auf der Seite der Siebenbürgischen Zeitung findet man auch folgenden Videotrailer zum Heimattag.