Dr. Johann Schneider zum Regionalbischof gewählt!

Am 18. November 2011 wurde in der EKM-Synode in Erfurt Oberkirchenrat Dr. Johann Schneider aus dem Kirchenamt der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) zum neuen Regionalbischof der Propstei Halle-Wittenberg gewählt. Er wird dieses hohe Amt im August nächsten Jahres antreten. Dr. Johann Schneider (für uns Meschner: Schneider Hans) hat unsere letzten Treffen in Bad Rappenau und Gundelsheim mit eindringlichen und bewegenden Gottesdiensten begleitet. Er ist nach Reinhardt Guib der zweite Meschner welcher innerhalb der letzten 12 Monate in ein solch hohes kirchliches Amt gewählt wurde.

Im Namen der Siebenbürger Nachbarschaft Meschen, im Namen aller Meschner möchten wir ihm für diese neue Aufgabe Kraft, Einfühlungsvermögen, Geduld und Gottes Segen wünschen!

Hugo Schneider
im Namen des Vorstands der SN Meschen eV.

Ein Gedanke zu „Dr. Johann Schneider zum Regionalbischof gewählt!

  1. Evi Zillmann-Heide

    Hallo Hans,alles Gute zu Deinem neuen Amt,viel Kraft,Gesundheit,immer ein offenes Ohr und Gottes Segen wünscht Dir Evi .
    Liebe Grüße auch an deine Familie.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .