Heimattag in Dinkelsbühl

Unsere nächsten Auftritte in Tracht stehen an:
Am Pfingstsonntag, dem 09.06.2019, sind wir in Dinkelsbühl beim Trachtenumzug direkt hinter den Reichersdörfern die Nummer 79.
Am darauffolgenden Sonntag (16.Juni 2019) dürfen wir bei dem Kronenfest auf der BUGA in Heilbronn mit aufmarschieren. Hierfür hab ich 10 Paare angemeldet. Stand heute sind wir nur 4. Es wäre schön, wenn wir beim höchstwahrscheinlich einzigen siebenbürgisch-sächsischen Kronenfest auf einer Bundesveranstaltung als einzige Gruppe unter dem Namen unseres siebenbürgischen Heimatortes mitmachen dürfen. Alle anderen Siebenbürger sind Tanzgruppen. Ich würde mich wirklich sehr freuen wenn wir hier 10 Paare zusammenkriegen würden. Näheres gerne per PN.

Viele Grüße
Hans Reinerth

Das Programm für den Jugendtag

Beginn: 14:00 Uhr

Kleine Stärkung mit belegten Broten

Angebote:

  • Sächsische Bratwurst von Herstellung bis Zubereitung
  • Die Geheimnisse der Paleuks und der Keespaleuks
  • Ein Likör, der auch Oma schmeckt (Ü18)
  • Saxesch Wält of der Bühn – Einakter für Anfänger
  • Walzer und Polka, eine Hass-Liebe

Zwischendurch Kaffee und (mitgebrachte) Kuchen: etwa 15:30 Uhr

Und immer wieder mal Hausarbeit…. (Spülen, Aufräumen…)

Abendessen, (falls Wurst und Palukes gelingen): spätestens 19:00Uhr

Beginn Party: 20:00 Uhr

  • Tanzen für Aufgeschlossene: Cha Cha und ja, auch Discofox
  • mit Sabrina vom ATC Blau-Gold Heilbronn (ca. 20:30 Uhr)

Veranstaltungsende: 1:00 Uhr

Datenschutzinformation

Liebe Vereinsmitglieder
wir möchten auch auf diesem Weg unsere Datenschutzinformation veröffentlichen und jeden bitten dieses Blatt unterschrieben an den Verein zurückzuschicken.

Diese Maßnahme ist sehr wichtig weil wir nur mit eurer Zustimmung weiterhin Fotos und Videos der Veranstaltungen hier und in den sozialen Medien veröffentlichen dürfen.
Dadurch können auch diejenigen bisschen von der Stimmung und den Aktionen auf diese Veranstaltungen „miterleben“. 

Ladet euch die PDF Datei hier herunter unterschreibt diese und schickt sie per Post oder per E-Mail (Einscannen oder mit dem Smartphone abfotografieren) an den Verein zurück.

Vielen Dank im voraus.